Garten / Gartenteich / Schwimmteich
Suche

Schwimmteich

Sich im Sommer im eigenen Gartenpool abkühlen – das ist der Traum eines jeden Gartenbesitzers. Allerdings ist die sterile Bauweise und das chemisch und chlorversetzte Wasser eines Swimming-Pools nicht jedermanns Sache. Eine besondere Alternative bietet hier ein Schwimmteich, der in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen hat.
Im Gegensatz zum Swimming-Pool fügt sich ein Schwimmteich optisch perfekt in die natürliche Gartenlandschaft ein und bietet, ausgestattet mit unterschiedlichsten Pflanzen, vielen Lebewesen ein Zuhause.

Hinzu kommt, dass ein Schwimmteich nicht chemisch gereinigt werden muss. Dies übernehmen die angesiedelten Pflanzen und kleinste Bakterien im Wasser.

 

Bau des Schwimmteichs

Beim Bau eines Schwimmteichs müssen jedoch einige Punkte beachtet werden. Zum einen muss der Zeitpunkt für den Beginn des Baus gewählt werden. Am besten eignet sich hierfür der Frühling. Nur dann können sich die verschiedenen Wasserpflanzen richtig entwickeln, sodass man im Sommer bereits im eigenen Teich schwimmen kann.
Auch muss darauf geachtet werden, dass der Teich groß und tief genug ist. Nur so kann auf eine chemische Reinigung verzichtet und der Teich biologisch gesäubert werden.
Hilfreich bei der Reinigung sind außerdem neben Seerosenpflanzen, Bodenfilter oder Klärbecken. Informieren Sie sich in einem Fachgeschäft über die unterschiedlichen Säuberungsmöglichkeiten. Nur so werden Sie lange viel Freude an Ihrem Schwimmteich haben.

 

Gestaltung des Schwimmteichs

Bei der Gestaltung eines Schwimmteichs sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Neben der Ansiedlung von unterschiedlichen Pflanzenarten am Ufer und im Wasser selbst, können zusätzlich Liege und Sitzflächen an den Schwimmteich angebaut werden, die beispielsweise mit Sand ausgestattet werden und so Urlaubsfeeling in den Garten zaubern.
Bei der Auswahl der Pflanzen sollte allerdings darauf geachtet werden, dass auch Pflanzen gewählt werden, die sich für die Reinigung des Teiches eignen. Seerosen sind hier zum Beispiel eine gute Möglichkeit.


Prinzipiell gilt jedoch, gestalten Sie Ihren Schwimmteich nach eigenen Wünschen und Vorstellungen und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.